Industriehalle mit intelligenter Beleuchtung an der Decke

Beleuchtung bei hoher Staubbelastung & Luftfeuchtigkeit

Die WEPA Gruppe ist ein zukunftsorientiertes europäisches Familienunternehmen, das auf die Herstellung und den Vertrieb nachhaltiger Hygienepapiere spezialisiert ist. WEPA bietet nachhaltige und innovative Hygienelösungen, die ein sicheres Hygienegefühl leisten und täglich zum Wohlbefinden von Millionen von Menschen beitragen. Mit mehr als 4 000 Mitarbeitenden produziert die WEPA Gruppe an 14 Standorten in Europa Hygieneprodukte wie Toilettenpapier, Handtuchpapier, Taschentücher und Servietten. WEPA gehört zu den drei größten europäischen Herstellern und ist Marktführer in der Herstellung von Hygienepapieren aus Recyclingfasern.

  • Name des Unternehmens:
    WEPA Gruppe – Standort Leuna
  • Branche:
    Papierherstellung
  • Durchgeführte Maßnahmen:
    Intelligente Beleuchtung & Notbeleuchtung
  • Energieeinsparung in %:
    > 62 % (bei deutlich hellerer Ausleuchtung)
  • Projektumfang:
    über 1.000 Lichtpunkte, Full-Service von Planung bis zur Umsetzung, Umrüstung im laufenden 3-Schicht-Betrieb
  • Herstellergarantie:
    10 Jahre
  • Besonderheiten des Projekts:
    • hohe Temperaturen
    • teilweise starke Staubbelastung der Leuchten
    • Bereiche mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit
    • Umstellung der Notbeleuchtung auf LED
    • 1.642.500 kW p.a. Einsparung
  • Leistungen der BKI Ahke:
    • Konzeption, Planung & Umsetzung einer intelligenten Industriebeleuchtung inkl. Sensorik
wepa logo

Weitere Referenzen

Die Mitarbeiter:innen bemerkten den höheren Komfort direkt: "Es fühlt sich an wie in einer neuen "Halle." Unser gemeinsames Projekt mit der RheinEnergie next energy solutions im Contracting-Modell erbrachte über 90 % Energieeinsparung.
Ein wartungsfreies Lichtsystem und eine Amortisationszeit von 2 Jahren - Die Umrüstung fand im laufenden Betrieb ohne Einschränkung der Produktion statt bei der Firma Baust in Langenfeld.